Tipps und Tricks zu Stuzubi Digital 1

Tipps und Tricks zu Stuzubi Digital

Hier auf dieser Seite haben wir für dich die 9 wichtigsten Tipps und Tricks zu Stuzubi Digital zusammengestellt. Wir hoffen, Sie helfen dir in Vorbereitung auf unser Event. Viel Erfolg!

4 Kennenlern-Tipps, die du unbedingt beachten solltest:

  1. Teile unbedingt deine Kontaktdaten mit den Ausstellern: um im Nachgang weitere Infos zu erhalten – oder um ein Bewerbungsgespräch auszumachen. Der“Kontaktdaten-teilen”-Button ist das Feature Nr.1! Selbst falls du noch nicht ganz sicher bist: Wenn du vergisst zu drücken, ärgerst du dich eventuell später dumm und dämlich… 😉 
  2. Nutze die persönlichen Gespräche in den Meetingräumen der Ausstellerstände: Hier kannst du völlig ungestört mit den Unternehmen und Hochschulen quatschen. Gerade der persönliche Kontakt im Gespräch eröffnet dir später ungeahnte Türen. 
  3. Hab keine Bedenken, was du im persönlichen Gespräch sagen sollst: Du bist am Anfang deiner beruflichen Laufbahn. Das wissen deine Gegenüber – und unterstützen dich. Sag einfach, was du gerade machst, wie lang du noch bis zum Abschluss hast, was deine Hobbies sind oder welches Typ-Ergebnis du in unserem Orientierungstest bekommen hast etc. Du wirst sehen, das Gespräch ergibt sich von ganz allein. 
  4. Nutz die Audio-, aber vor allem auch die Video-Option: Sowohl deine Stimme als auch deine Gestik und Mimik machen ein Gespräch erst persönlich. Wenn du herausfinden willst, ob ein Unternehmen menschlich zu dir passt, dann hab keine Scheu: Zeig dich, so wie du bist! 😄 

5 Technik-Tipps, die dir dabei helfen, dich online zurechtzufinden:

  1. Registriere dich über den Zugangslink: Wir empfehlen dir, deinen richtigen Namen und E-Mail-Adresse anzugeben. Damit hinterlässt du den besten Eindruck.  
  2. Als Smartphone- oder Tablet-User brauchst du die Vystem-App: Lade sie kostenlos im Store runter – und nutze dann ebenfalls den zugesandten Zugangslink! 
  3. Nutze am Laptop/PC den richtigen Browser! Wir empfehlen: Chrome oder Firefox.  
  4. Die Verifizierung auf der Plattform: läuft einmalig über deine E-Mail-Adresse, sobald du an einem Vortrag oder Gespräch teilnimmst. Es ist kein QR-Code, Ticket oder ähnliches nötig!  
  5. Auf der Plattform: kannst du zwischen “Willkommen”, “Aussteller”, ”Vorträge und “Mein Event” wählen. Wichtig: Unter “Aussteller” gelangst du zu den Beratungsgesprächen in den Messeständen. Unter “Mein Event” kannst du dir eine Favoritenliste erstellen – und an der “Finde-deinen-Weg”-Challenge teilnehmen. Tolle Gewinne winken!