fbpx

Wie lange dauert ein Studium?

Regelstudienzeiten und durchschnittliche Studiendauer der verschiedenen Studiengänge ©LIGHTFIELD STUDIOS - stock.adobe.com

Die meisten Abiturienten wollen nach der Schule studieren. Doch wie lange dauert ein Studium? Das hängt in erster Linie vom Studiengang ab. Die Regelstudienzeit ist beim Bachelorstudium meistens sechs bis acht Semester, das sind drei bis vier Jahre. Wenn du dich für ein Studium mit Staatsexamen interessierst, zum Beispiel ein Studium auf Lehramt, ein Medizinstudium oder ein Jurastudium, musst du ein paar Semester mehr einkalkulieren.

Regelstudienzeit nach Studiengängen

    Wie lange dauert ein Medizinstudium?

    Der Studiengang Humanmedizin gehört zu den lern- und zeitaufwändigsten Fachrichtungen. Aber wie lange dauert ein Studium der Medizin tatsächlich? Die Regelstudienzeit bis zur Approbation zum Arzt liegt bei zwölf Semestern und drei Monaten, inklusive dem klinischen Abschnitt, bei dem die Studierenden bereits mit Patienten arbeiten. Danach folgt meistens noch die Promotion, die du zwar schon im Studium beginnen, aber erst nach dem bestandenen Studium abschließen kannst.

    Wie lange dauert ein BWL-Studium?

    Betriebswirtschaftliche Studiengänge sind vielfältig und erlauben ganz individuelle Schwerpunkte. Die Regelstudienzeit bis zum Bachelor unterscheidet sich bei den verschiedenen Studienangeboten aber nur wenig. Nach sechs bis sieben Semestern an der Universität oder FH hast du deinen ersten Hochschulabschluss meistens in der Tasche.

    Wie lange dauert ein Jurastudium?

    Die Regelstudienzeit für ein klassisches Jurastudium mit Staatsexamen beträgt in der Regel zehn Semester. Viele Jurastudenten bereiten sich außerdem ein weiteres Semester lang mit einem Repetitorium auf ihre Abschlussprüfungen vor und studieren deshalb insgesamt fünfeinhalb Jahre. Und wie lange dauert ein Studium der Rechtswissenschaften mit einem Bachelor als Abschluss? Das geht deutlich schneller. In sechs Semestern hast du deinen Hochschulabschluss und kannst dich zum Beispiel in der Rechtsabteilung eines Unternehmens bewerben. Aber: Du kannst nicht als Anwalt oder Richter arbeiten.

    Die Regelstudienzeit beim Ingenieurstudium

    Studiengänge aus dem Ingenieurwesen haben oft eine relativ kurze Regelstudienzeit. An vielen Universitäten und Hochschulen ist die Prüfung zum Bachelor nach dem sechsten Semester vorgesehen. In der Realität lassen sich die meisten Studierenden ingenieurwissenschaftlicher Fächer aber mehr Zeit. Laut Statistischem Bundesamt schließen die meisten Ingenieure ihr Studium nach sieben oder acht Semestern mit dem Bachelor ab.

    Wie lange dauert ein Studium? Stuzubi Infografik © Stuzubi
    Stuzubi Infografik © Stuzubi

    Wie lange dauert ein Studium zum Lehrer?

    Die Regelstudienzeit beim Lehramtsstudium variiert nach Bundesland, Hochschulabschluss und der Schulart, an der du später unterrichten möchtest. Je nachdem, ob du in Bayern oder NRW studierst, für das Lehramt an Gymnasien oder fürs Grundschullehramt und ob dein Abschluss ein Master oder ein Staatsexamen ist, dauert dein Studium acht bis zehn Semester. Dazu kommt ein zweijähriges Referendariat. Das ist ein Vorbereitungsdienst an der Schule, bei dem du praktische Erfahrungen im Unterrichten sammelst.

    Ebenfalls mit einkalkulieren musst du in einigen Bundesländern ein Praktikum an der Schule, das du vor dem Studium als Zulassungsvoraussetzung absolvieren musst.

    Wie lange dauert ein Psychologiestudium?

    Ein Psychologiestudium kannst du in der Regel nach dem sechsten Semester mit dem Bachelor abschließen, für den Master musst du vier weitere Semester studieren. Um als Psychotherapeut arbeiten zu können, war bisher eine dreijährige, kostenpflichtige Zusatzausbildung nach dem Master nötig. Das hat sich im Wintersemester 2020 geändert: Es gibt nun auch einen eigenen Studiengang der Fachrichtung Psychotherapie.

    Doch wie lange dauert ein Studium dieser neuen Fachrichtung? Je nach Hochschule erwirbst du nach sechs bis sieben Semestern deinen Bachelor, dann folgen vier Semester Masterstudium. Beim Masterabschluss absolvierst du die staatliche psychotherapeutische Prüfung und erhältst deine Approbation als Psychotherapeut. Um Patienten der gesetzlichen Krankenkassen behandeln zu können, brauchst du aber zusätzlich noch eine Weiterbildung, die in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich geregelt ist.

    Wie viele Semester hat der Studiengang Informatik?

    Die Regelstudienzeit für den Bachelor liegt beim Informatikstudium an den meisten Universitäten und Hochschulen bei sechs Semestern. Tatsächlich studieren aber die meisten Informatikstudenten länger. Im Median brauchen die Studierenden der Fachrichtung Informatik laut Statistischem Bundesamt 7,6 Semester bis zum Bachelor.

    Wie lange dauert ein Studium aus dem künstlerischen Bereich?

    Wenn du Kunst studieren möchtest, bist du inhaltlich sehr frei. Doch auch für künstlerische und kreative Studiengänge gibt es Regelstudienzeiten. Beim klassischen Studium der Bildenden Kunst sind als Studiendauer bis zum Bachelor acht Semester vorgesehen. Aber wie lange dauert ein Studium der Fachrichtung Kunst in der Realität? Die meisten Studierenden aus der Kunst und den Kunstwissenschaften sind schnell – mehr als die Hälfte von ihnen hat den Bachelor schon vor dem achten Semester.

    Welche Regelstudienzeit hat der Studiengang Soziale Arbeit?

    Für den Studiengang Soziale Arbeit setzen die meisten Universitäten und Hochschulen beim Bachelor eine Regelstudienzeit von sechs bis acht Semestern an – wenn es sich um ein Vollzeitstudium handelt. Gerade bei einem Studium im sozialen Bereich bietet es sich aber an, auch Praxiserfahrung zu sammeln. Ein berufsbegleitendes Studium für Soziale Arbeit dauert oft bis zu zwölf Semestern. Praxisbezug und eine kurze Studiendauer ermöglicht dir ein duales Studium – ein Studienmodell, das es inzwischen für fast alle Fachrichtungen gibt.


    Du willst studieren, weißt aber nicht, was? Auch 2021 informiert dich die Studien- und Ausbildungsmesse Stuzubi über Studiengänge aller Fachrichtungen. Die Messetermine im Überblick

    Die Stuzubi Messen in 13 Städten in Deutschland...

    ... oder ganz easy digital mit deinem Laptop!

    Stuzubi hilft dir, deine Traumausbildung zu finden.

    In der Stuzubi Stellenbörse findest du interessante Praktika- und Traineestellen​

    Das könnte dich auch interessieren:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.