fbpx

Nicht nur für eine Ausbildung oder ein duales Studium, auch für einen Studienplatz bei einem regulären Vollzeit-Bachelorstudium musst du dich in vielen Fällen bei deiner Universität oder Hochschule bewerben. Doch für welche Studiengänge ist eine Uni Bewerbung nötig, und wie funktioniert das Bewerbungsverfahren für Studienplätze? Das Wichtigste dazu in aller Kürze erfährst du in unserem TikTok-Video, was du konkret tun musst, erklärt dir unser Artikel.

Bewerbung Studium: ein Überblick

     

    Fürs Studium bewerben oder einfach an der Hochschule einschreiben?

    Nicht immer verlangen Universitäten und Hochschulen, dass sich ihre neuen Erstsemester fürs Studium bewerben. Für zulassungsfreie Studiengänge an einer staatlichen Hochschule oder Universität kannst du dich in der Regel einfach fürs Studium einschreiben und kannst auf eine spezielle Uni Bewerbung verzichten. Für zulassungsbeschränkte Studiengänge, ein duales Studium, oder wenn du an einer Privathochschule studieren möchtest, musst du dich bewerben.

     

    Bewerbung NC-freie Studiengänge: Immatrikulation an der Hochschule

    Studiengänge öffentlicher Hochschulen ohne Numerus Clausus – kurz NC – und ohne örtliche Zulassungsbeschränkung erfordern keine Uni Bewerbung. Du musst dich aber immatrikulieren. Das bedeutet, du schreibst dich für dein Studium ein. Die Einschreibung fürs Studium ist vergleichbar mit einer Anmeldung und erfolgt seit der Coronapandemie meistens digital über die Webseite der Universität oder Hochschule oder per Post, kann aber auch persönlich in der Studentenkanzlei stattfinden. Als Dokumente mit einreichen musst du für die Immatrikulation:

    • Abiturzeugnis
    • Krankenversicherungsnachweis (bekommst du in der Regel von der Krankenkasse deiner Eltern)
    • Personalausweis oder Reisepass
    • Unterschriebener Immatrikulationsantrag

     

    Bewerbungsfristen für zulassungsfreie Studiengänge

    Um einen Studienplatz für zulassungsfreie Studiengänge zu bekommen, ist zwar keine Uni Bewerbung nötig, du musst dich aber rechtzeitig innerhalb der vorgegebenen Bewerbungsfristen einschreiben. Die Einschreibefristen bei zulassungsfreien Studiengängen sind je nach Hochschule und Universität und sogar je nach Fachrichtung unterschiedlich. Teilweise ist eine Einschreibung für Studiengänge ohne NC beim Studienbeginn im Wintersemester noch bis Anfang September und beim Studienbeginn im Sommersemester bis Anfang März möglich.

     

    Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge

    Bei den meisten staatlichen Universitäten und Hochschulen koordiniert die Stiftung für Hochschulzulassung, kurz SfH, die Studienplatzvergabe für NC-Fächer. Die Bewerbung fürs Studium bei den bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengängen ist einheitlich geregelt. Einen deutschlandweiten NC gibt es beim Medizinstudium: in der Humanmedizin, der Tiermedizin, der Zahnmedizin und dem Pharmaziestudium. Für diese Studienfächer kannst du dich über die Seite hochschulstart.de der SfH direkt auf deinen Studienplatz bewerben.

    Uni Bewerbung ©Stuzubi Infografik
    Bewerbung fürs Studium: zulassungsfreie Studiengänge und NC-Fächer

    Bewerbung fürs Studium im DoSV

    Für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge können die Hochschulen und Universitäten das Bewerbungsverfahren selbst übernehmen. Viele Hochschulen und Unis, darunter auch alle deutschen Eliteuniversitäten, beauftragen mit der Studienplatzvergabe ihrer NC-Fächer aber ebenfalls die Stiftung für Hochschulzulassung (SfH). Dann erfolgt deine Uni Bewerbung über das sogenannte Dialogorientierte Serviceverfahren, kurz DoSV.

    Dazu musst du dir unter dosv.hochschulstart.de einen Account anlegen und wirst Schritt für Schritt durch deine Bewerbung auf einen Studienplatz geführt. Mit deinem Account kannst du dich auch für mehrere Bachelorstudiengänge mit NC bewerben und deine bevorzugten Studienfächer der Reihe nach priorisieren. Auch die Studienplätze mit bundesweitem NC, zum Beispiel fürs Medizinstudium, werden über das DoSV mit einer Registrierung bei hochschulstart vergeben. Wenn du einen Zulassungsbescheid bekommen hast, kannst du dich an deiner Universität oder Hochschule immatrikulieren.

    Bewerbungsfristen für zulassungsbeschränkte Studiengänge

    Bei den Bewerbungsfristen für bundesweite NC-Studiengängen unterscheidet die SfH Stiftung für Hochschulzulassung zwischen Abiturienten, die in diesem Jahr ihr Abi machen, und Bewerbern, die ihr Abitur früher erworben haben. Für den Studienbeginn im Wintersemester 2021/22 gelten für den Abiturjahrgang 2021 diese Bewerbungsfristen:

    15. April 2021 – 31. Juli 2021

    Uni Bewerbung: So funktioniert‘s

    Ähnlich wie bei einer Ausbildung beinhaltet auch eine Uni Bewerbung oft ein Anschreiben oder Motivationsschreiben fürs Studium und einen Lebenslauf. Vor allem wenn du dich auf einen Studienplatz an einer Privathochschule bewirbst, ist dein Motivationsschreiben fürs Studium häufig das zentrale Kriterium. Bei einer Bewerbung für ein duales Studium richtest du deine Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben und Lebenslauf an deinen Ausbildungsbetrieb, in dem du die Praxisphasen im Studium absolvieren wirst.

    Bei einer Uni Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge im DoSV spielt vor allem deine Abiturnote eine Rolle. Abgesehen von Abischnitt wählen die Hochschulen und Universitäten ihre Studierenden häufig anhand von Eignungstests, beruflichen Vorerfahrungen wie Praktika und einem persönlichen Vorstellungsgespräch aus. Unser Tipp: Bewirb dich von Anfang an bei möglichst vielen Hochschulen – damit steigerst du deine Chance auf einen Studienplatz deutlich.


    Aktuelle Studienangebote findest du in der Stuzubi Stellenbörse und auf den Stuzubi Studien- und Ausbildungsmessen, die 2021 sowohl digital als auch in vielen Städten wieder vor Ort stattfinden. Weitere Infos zum Thema Studium und Beruf bietet dir der Stuzubi Newsletter.

    Die Stuzubi Messen in 13 Städten in Deutschland...

    ... oder ganz easy digital mit deinem Laptop!

    Stuzubi hilft dir, deine Traumausbildung zu finden.

    In der Stuzubi Stellenbörse findest du interessante Praktika- und Traineestellen​

    Das könnte dich auch interessieren:

    Was ist ein Traumjob? Meinungsumfrage: Schüler verraten ihre Traumjobs ©fizkes - stock.adobe.com
    Was ist ein Traumjob?

    Meinungsumfrage zum Thema „Was ist ein Traumjob?“: Schülerinnen und Schüler verraten auf der Studien- und Ausbildungsmesse Stuzubi Digital, was ihre Traumberufe sind.

    Weiterlesen »

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.